Das Spanferkel Festessen

Schwein muss man haben!

Ob runder Geburtstag, goldene Hochzeit oder entspanntes Firmenjubiläum – ein knuspriges und gschmackiges Spanferkel mit feiner Semmelfülle und Krautsalat passt immer perfekt.

Die besondere Fleischqualität unserer Spanferkel ist legendär. Wir züchten unsere Schweine selbst, legen größten Wert auf naturnahe, artgerechte Haltung auf Stroh und mästen mit hofeigenen Futtermitteln von unseren Feldern.

Der einzigartige Geschmack unserer Spanferkel beruht auf der Frische sowie unserer hauseigenen Gewürzmischung, mit der wir das zarte Fleisch marinieren. Nach mehreren Stunden im Ofen sind sie schließlich fertig gebraten und werden Ihre Gäste mit goldbrauner, knuspriger Schwarte, herrlicher Semmelfülle und köstlichem Bratensaft garantiert begeistern.

FAQs

Wie wird die Größe eines Spanferkels bestimmt?

Wir legen die erforderliche Größe des Spanferkels anhand der bestellten Portionen fest, sodass alle Gäste garantiert gut versorgt werden.

Ab welcher Menge ist die Bestellung eines Spanferkels möglich?

Die Bestellung eines Spanferkels ist ab 20 Portionen möglich.

Besteht außer der Selbstabholung auch die Möglichkeit, dass das Spanferkel geliefert wird?

Ab einer Bestellmenge von 50 Portionen wird auf Wunsch und nach Möglichkeit im Umkreis von 80 km geliefert. In der Saison (April-September sowie Dezember) ist bis zu einer Bestellmenge von 45 Portionen in der Regel Selbstabholung erforderlich. Für Lieferungen unter 50 Portionen sowie bei größeren Entfernungen als 80 km bitten wir um Anfrage per E-Mail.

Wie läuft es ab, wenn das Spanferkel geliefert wird und worauf muss ich achten?

In erster Linie kann man sich aussuchen ob das Spanferkel nur geliefert oder auch vor Ort zerteilt haben möchte. Wenn Sie die Lieferung inklusive Zerteilung vor Ort wählen, gibt es einige Punkte zu beachten:

1. Wir benötigen keine Vorbereitungszeit. Daher die Lieferuhrzeit bitte so wählen, dass die zu bewirtenden Gäste vor Ort und vor allem auch hungrig sind.
Aus Erfahrung wissen wir, dass dieser Zeitpunkt meist ein bis eineinhalb Stunden nach Beginn der Veranstaltung ist.

2. Was wir benötigen ist ein Tisch, der die Größe eines Heurigentisches hat.
Ab 100 Personen werden zwei bzw. mehrere Tische benötigt. In diesem Fall bitten wir um kurze Rücksprache mit uns.

3. In der Regel halten wir uns je nach Personenanzahl eine Stunde bis eineinhalb Stunden am Veranstaltungsort auf. Sollten Sie eine Veranstaltung haben bei der das Spanferkel über einen längeren Zeitraum zerteilt werden bzw. verfügbar sein soll, bitten wir ebenfalls um kurze Rücksprache mit uns.

4. Für alles, was vom knusprigen, gschmackigen Spanferkel übrig bleibt, bitten wir Sie diverse Gefäße (Backblech, Topf, Salatschüssel, etc.) zum Umschichten bereit zu stellen.

Für welche Wochentage kann ich ein Spanferkel bestellen?

Die Bestellung eines Spanferkels ist für Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag möglich.
An Sonn- und Feiertagen (immer ausgenommen sind Staatsfeiertag, Christi Himmelfahrt und Fronleichnam. Nationalfeiertag und Mariä Empfängnis sind ausgenommen, wenn diese an einem Mittwoch – Samstag fallen) haben wir geschlossen.

Gerne sind wir bereit für Feiern ab 100 Personen auch außerhalb der verfügbaren Tage Ausnahmen zu machen. In diesem Fall bitten wir um Kontaktaufnahme per E-Mail.

Bitte beachten Sie auch unseren Betriebsurlaub (NÖ Semesterferien, Osterferien, zweite bis vierte Augustwoche, Weihnachten und Silvester), welchen Sie direkt in unserem Buchungskalender sehen können.

Zu welchen Uhrzeiten kann ich ein Spanferkel bestellen?

Die Uhrzeit der Abholung oder Lieferung ist zwischen 11:00 und 20:00 Uhr im 15 Minuten Takt frei wählbar.

Welche Beilagen werden angeboten?

Unsere Spanferkel sind mit einer Semmelfülle gefüllt. Als Beilage dazu bieten wir selbstgemachten Krautsalat und natürlich den köstlichen Bratensaft an.

Welche Allergene enthält ein Spanferkel mit Semmelfülle und Krautsalat?

In der Semmelfülle befinden sich folgende Allergene: A=glutenhaltiges Getreide, C=Ei, G=Milch. Das Spanferkel an sich und der Krautsalat enthalten keine Allergene.

Wie viel kostet ein Spanferkel?

Sie können über unsere Homepage eine Anfrage abschicken, welche wir gerne mit einem unverbindlichen Angebot beantworten oder Sie fragen telefonisch nach dem Preis.

Welche Daten sind für eine Bestellung notwendig?

Für eine Bestellung benötigen wir den Kontakt (Lieferadresse sowie Rechnungsadresse, falls diese abweichend ist), das Datum, die Uhrzeit sowie die Bestellmenge inkl. gewünschter Zusatzleistungen.

Wie lege ich die Uhrzeit fest?

Bei Abholung sollten Sie die Uhrzeit so festlegen, dass Sie je nach Fahrzeit rechtzeitig zu Essensbeginn am Veranstaltungsort zurück sind.
Bei Lieferung durch uns sollten Sie die Uhrzeit so festlegen, dass die zu bewirtenden Gäste zur verabredeten Zeit vor Ort und vor allem hungrig sind. Aus Erfahrung ist dieser Zeitpunkt meist eine Stunde oder später nach Beginn der Veranstaltung.

Wie kann ich ein Spanferkel bestellen?

Sie können über unsere Homepage eine Anfrage abschicken, welche wir gerne mit einem unverbindlichen Angebot beantworten. Für eine Bestellung benötigen wir anschließend eine kurze Rückmeldung.
Fall Sie kein Angebot benötigen, können Sie über unsere Homepage auch direkt eine Bestellung abschicken. Bestellung per E-Mail oder telefonisch ist natürlich auch möglich.

Bis wann sollte ich ein Spanferkel spätestens bestellen?

Sobald Sie die Daten für die Bestellung wissen, können Sie diese durchführen.
Je früher die Bestellung erfolgt, desto besser – schließlich ist Ihr Spanferkel dann gesichert.
Bis spätestens Montagvormittag vor dem gewünschten Datum sollte die Bestellung jedenfalls erfolgen bzw. können bis dahin Änderungen der Personenanzahl durchgeführt werden.

Wann kann ich anrufen?

Sie können uns während unserer Büro-Öffnungszeiten anrufen.
Diese sind Montag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr sowie Dienstag und Mittwoch von 09:00 bis 12:00 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen ist das Büro geschlossen.

Sollten Sie uns beim ersten Versuch nicht erreichen, dann versuchen Sie es bitte später noch einmal. Es kann sein, dass die Leitung belegt war. Wir bitten um Verständnis!

Wie transportiere ich ein Spanferkel?

Das Spanferkel befindet sich in einer Edelstahlpfanne, mit welcher es transportiert werden kann.
Je nach Größe des Spanferkels bzw. der Edelstahlpfanne, sollten Sie das Spanferkel mit einem dementsprechenden Transportfahrzeug abholen. Um es möglichst lange warm zu halten, empfehlen wir ein Leintuch und eine Decke zum Abdecken mitzubringen.
Bei Bedarf können Sie einen Kelomat oder Topf für den Bratensaft mitbringen, damit beim Transport sicher nichts verschüttet wird.
Sollten Sie einen Krautsalat bestellt haben, bekommen Sie diesen in einer Salatschüssel von uns mit.

Wie groß ist die Edelstahlpfanne?

Die Größe der Edelstahlpfanne richtet sich nach der Größe des Spanferkels. Falls Sie für den Transport die genauen Maße der Pfanne wissen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Wie lange bleibt ein Spanferkel warm?

Je nach Größe des Spanferkels sind Fahrzeiten bis zu eineinhalb Stunden kein Problem.
Um das Spanferkel sicher warm zu halten, sollten Sie bei Abholung ein Leintuch und eine Decke zum Zudecken mitbringen.

Ist eine Anzahlung notwendig?

Nein, es ist keine Anzahlung notwendig.

Wie erfolgt die Bezahlung?

Wir bitten um Barzahlung bei Abholung.
Bei Lieferung ist entweder Barzahlung oder Zahlung per Überweisung möglich.
Sollten Sie einen bestimmten Rechnungskopf benötigen, bitten wir Sie uns vorweg darüber zu informieren.

Bis wann soll ich das Geschirr (Pfanne, Salatschüssel, etc.) zurückbringen?

Wir bitten Sie diverses Geschirr von uns bis zum darauffolgenden Dienstag zurückzubringen. Die Rückgabe ist von Sonntag bis Dienstag rund um die Uhr möglich.